Mangold-Küchlein

20150727_112716

Wer Mangold im Garten hat, der kann im Moment die grünen Blätter armweise nach Hause nehmen. Mangoldvariationen sind daher sehr gefragt bei uns. Aber immer nur Mangoldgemüse ist langweilig, es kann auch mal eine andere Darreichungsform sein. Die kleinen Küchlein konnte ich auch problemlos in die Arbeit mitnehmen. Dazu gab es Kräuterquark und Sardinencreme.

Zutaten:

  • eine grosse Handvoll Mangoldblätter gedünstet
  • 2 Eier
  • 2-3 Essl. Mehl
  • 75g Feta in der Küchenmaschine zerkleinern, ggf. noch etwas nachsalzen

Die Mangoldmasse portionsweise in Küchlein in der Pfanne ausbacken.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s