Spargel-Nudelsalat mit Petersilienpesto

Nudelsalat mit Spargel und Petersiliensauce

Endlich mal wieder Grillwetter! Und passend dazu den obligatorischen Nudelsalat. Diesmal inspiriert vom Markteinkauf mit Petersilie und grünem Spargel. Aus einem Bund Petersilie habe ich im Blender mit Tahini, Essig, Senf, Salz, Ahornsirup und Öl eine Art Pesto-Vinaigrette püriert, so dass sich eine sämige grüne Sauce ergibt. Nachdem ja ohnehin jeder seine Vinaigrette nach Geschmack würzt, gebe ich hier keine genauen Mengen an.

Das Dressing mit gekochten Nudeln (hier 300g Rohgewicht), 500g in Butter gebratenem Grünspargel, 150g zerbröseltem Feta und einigen in Streifen geschnittenen getrockneten Tomaten mischen. Durchziehen lassen, ggf. nachwürzen.

Da das Ganze ohne Mayonaise gemacht wird, besteht keine Gefahr, dass der Nudelsalat schnell schlecht wird. Und Vegetarier werden auch noch glücklich gemacht.